Projekt- und Portfoliomanagement - Transformationsprozesse in der Praxis
20. Jan 2022

Projekt- und Portfoliomanagement - Transformationsprozesse in der Praxis

 
Projekt- und Portfoliomanagement - Transformationsprozesse in der Praxis

 Online-Event am 23. Februar 2022

proadvise Newsletter Grafiken Tabelle Kalender

Agenda

                               
09:00-09:15    Begrüßung (Jörg Rietsch, adensio GmbH & Andreas Kories, proadvise GmbH
09:15-10:00   Dynamisches Portfolio-Management in der Stahlbranche (Ronny Käppler, Georgsmarienhütte GmbH)
10:00-10:15   Break 
10:15-11:00   Earned-Value-Analyse im Atomkraftrückbau (Dr. Kai Vießmann, proadvise GmbH)
11:00-11:15   Break
11:15-12:00   Strategisches und agiles Portfolio-Management und die Transformationsprozesse in der Energiewirtschaft (Jörg Rietsch, adensio GmbH)
12:00-13:00   Lunch Break
13:00-13:45   OMV Petrom: Von On-Premise in die P6 Cloud mit dem proimporter (Kurt Hütter, OMV Petrom & Fabian Fritsch/Andreas Kories, proadvise GmbH)
13:45-14:00   Break
14:00-14:45   Mindfulness Leadership (Eva Granz, adensio GmbH)
14:45-15:00   Verabschiedung (Jörg Rietsch, adensio GmbH & Andreas Kories, proadvise GmbH)

JETZT ANMELDEN!

proadvise Newsletter Grafiken Stift

Vortrag 1 - Dynamisches Portfolio-Management in der Stahlbranche (Ronny Käppler, Georgsmarienhütte GmbH)

Ronny Käppler, Leiter PMO bei Georgsmarienhütte, berichtet von seinen Erfahrungen beim Auf- und Ausbau des Portfolio-Managements in einer sich stark verändernden und von äußeren Rahmbedingungen geforderten Branche. Er zeigt auf, was das Unternehmen jeweils beschäftigt, wie sie den täglichen Herausforderungen strategisch begegnen und geht auf die unterschiedlichsten Portfolio-Items (nicht nur Projekte) ein.

Vortrag 2 - Earned-Value-Analyse im Atomkraftrückbau (Dr. Kai Vießmann, proadvise GmbH)

Unternehmen im Umfeld des Atomkraftrückbaus stehen vor der Herausforderung, die Komplexität von kritischen Projekten mit einer realistischen Planung und dem Tracking des Fortschrittsgrads zu vereinen. Die Earned-Value-Analyse (EVA) eignet sich, um den aktuellen Projektfortschritt zu bestimmen und den weiteren Projektverlauf zu prognostizieren. Sie wird insbesondere dort angewendet, wo komplexe Projekte gemanagt und gesteuert werden müssen. Oracle Primavera Cloud bietet hier sehr mächtige Möglichkeiten einer Earned Value Anlayse, die als zentraler Baustein in den Prozess der Projektsteuerung und des Projektcontrollings integriert werden kann.
Wir zeigen Ihnen einen innovativen Ansatz, wie der Earned-Value im Atomkraftrückbau in Oracle Primavera Cloud auf Basis der Einheitsgrößen Zeit, Kosten und Leistung ermittelt werden kann. Die Simulation auf Basis der integrierten Apps „Schedule“, „Ressource“ und „Scope“ gibt Ihnen Aufschluss darüber, wie abgebaute Masse als Scope Item abgebildet wird und Prognosen sowie Trendanalysen über den Fortschritt im Kernkraftrückbau getroffen werden können.

Vortrag 3 - Strategisches und agiles Portfolio-Management und die Transformationsprozesse in der Energiewirtschaft (Jörg Rietsch, adensio GmbH)

Neben der Umsetzung komplexer Projekte beschäftigt die Energiewirtschaft vor allem auch der Strukturwandel und die Digitalisierungs-Offensiven. Der marktwirtschaftliche Druck, die regulatorischen Auflagen und die Geschwindigkeit im technologischen Fortschritt sind viele Einflussfaktoren, die letztendlich auf die strategischen Initiativen und Projekte wirken.

Am Beispiel der Transformation eines großen Energieunternehmens zeigen wir auf, wie mit der Methode „Strategisches und agiles Portfolio-Management“ der Situation Rechnung getragen wird und diese bei der Auswahl, der Bewertung und Umsetzung der richtigen und wichtigen Themenfelder unterstützt. Neben dem methodischen Ansatz zeigen wir anhand von Praxisbeispielen in der Softwarelösung wie genau das aussieht und sich anfühlt.

Vortrag 4 - OMV Petrom - von On-Premise in die P6 Cloud mit dem proimporter (Kurt Hütter, OMV Petrom & Andreas Kories/Fabian Fritsch, proadvise GmbH)

Die reibungslose Migration von Projekten oder ganzen Datenbankinstanzen von On-Premise in die Cloud ist ein komplexes Vorhaben. Der Weg vom Proof of Concept bis zum Major Rollout beinhaltete dabei nicht nur die Identifizierung von zu migrierenden Datensätzen und Projektportfolios, sondern auch die Definition von Workflows, Konfiguration der Zieldatenbank und die eigentliche Abwicklung in Form der Projektmigration.
Am Beispiel der Migration der größten On-Premise Datenbank im DACH-Raum in die Oracle Primavera P6 Cloud zeigen wir zusammen mit der OMV Petrom, wie mit Hilfe der Softwarelösung proimporter von proadvise GmbH die erfolgreiche P6 Cloud Implementation vollzogen wurde. Neben dem methodischen Vorgehen bei der Datenbankmigration zeichnen wir anhand eines Use Case die Migration eines dieser Projekte in die P6 Cloud nach und demonstrieren, welche Key Features der proimporter beim Import bietet.

Vortrag 5 - Mindfulness Leadership (Eva Granz, adensio GmbH)

Basierend auf den Grundlagen der Achtsamkeitspraxis fokussiert Mindful Leadership den bewussten und achtsamen Umgang mit Teams und Mitarbeitenden. Führungskräfte werden dadurch im „Leadership“ unterstützt und profitieren zum einen selbst von einem gelasseneren Umgang mit kritischen (Team-)Situationen und können zum anderen ihre Teams durch Empathie und Empowerment gesund durch die aktuell schnelllebige Business-Welt leiten. Der Grundgedanke unsere automatischen reaktiven Automatismen durch pro-aktive, bewusste Handlungen abzulösen, steht dabei im Vordergrund.

JETZT ANMELDEN!

proadvise GmbH
Brühlweg 4
73663 Berglen

Newsletter

Register here for our newsletter and secure your knowledge advantage!

Register now

Copyright © 2020 proadvise.com - All rights reserved.
Design and programming webart-IT UG (haftungsbeschränkt)