Oracle® Primavera Risk Analysis

Oracle® Primavera Risk Analysis

Für Vorausschauende – Oracle® Primavera Risk Analysis bringt die Risiken in ihren Projekten auf den Punkt. So wissen Sie schon vorher, was Ihrem Projekt droht und wie viel Zeit und Geld das kosten könnte. Denn die Risikomanagement-Lösung von Primavera integriert den gesamten Lebenszyklus, sowie das Kosten- und Planungsrisikomanagement Ihres Projekts. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Primavera Risk Analysis schnell reagieren und Verzögerungen im Projektablauf vermeiden können.

Risiken machen die Projektplanung spannend – doch Sie können für ein Unternehmen teuer werden, wenn Sie tatsächlich eintreten. Oracle® Primavera Risk Analysis können Sie sich auf sämtliche Bedrohungen durch das Antizipieren und Minimieren von Risiken und das Aufstellen von Risikoreaktions- und Kontingenzplänen vorbereiten. Damit können Sie im Fall der Fälle schnell reagieren und Kosten sparen.

Oracle® Primavera Risk Analysis liefert genau die Werkzeuge, die Sie für das Risikomanagement brauchen. Unternehmen können mit dem praktischen Tool Risiken modellieren und die Auswirkungen der Minimierung dieser Risiken auf Budget und Terminplan analysieren. Damit kann Ihr Unternehmen Krisensituationen entspannt entgegensehen und Unsicherheit im Projekt- und Portfoliomanagement deutlich reduzieren.

Vermeiden Sie frühzeitig erhöhte Projektkosten durch ein effizientes Risikomanagement! Die proadvise GmbH hilft Ihnen dabei! Wir kümmern uns um die Implementierung und den Betrieb des Tools. Außerdem stehen wir Ihnen beim Risikomanagement durchgehend beratend zur Seite!

Bei Primavera Risk Analysis von Oracle® handelt es sich um eine Risikoanalyselösung für den gesamten Lebenszyklus Ihres Projekts. Dabei kombiniert das Tool das Kosten- und Planungsrisikomanagement.

  • Umfangreich:
    Primavera Risk Analysis bietet umfassende Möglichkeiten zur Bestimmung von Zuverlässigkeitsstufen in Bezug auf den Projekterfolg sowie schnelle, einfache Verfahren zur Bestimmung von Notfall- und Gegenmaßnahmenplänen.

  • Punktgenau:
    Aufgrund der Recheneffizienz werden die Projekt- und Budgetplänen unter verschiedenen Szenarien ohne großen manuellen Planungsaufwand abgeglichen und bewertet. Dabei können mehr Details zu den jeweiligen Berechnungen eingepflegt werden. So können „Risk Correlations“ eintragen werden, womit bestimmte Risiken in Zusammenhang gesetzt werden können. Ein weiterer Punkt ist das „Weather Modeling“ mit dem man Witterungsbedingungen in die Planung mit einbeziehen kann um beispielsweise „Non-Working-Phases“ absehen zu können.

  • Sicher:
    Mit schnellen und einfachen Techniken zur Bestimmung von Kontingenz- und Risikoreaktionsplänen sowie umfangreichen Methoden zur Dokumentation von statistischen Sicherheiten im Projekt bewertet Primavera Risk Analysis mit entsprechenden Risikoregistern und -vorlagen die Risiken in Ihren Projekten. Es kommen dabei auch Simulationsverfahren, bspw. Monte Carlo-Simulation zum Einsatz.

  • Übersichtlich:
    Primavera Risk Analysis erlaubt eine extrem ausführliche graphische Darstellung möglicher Risiken. Standardmäßig ist dies mit dem Distribution Graph möglich, Risk Analysis bietet aber auch zusätzliche Optionen wie den Distribution Analyzer, Tornado Graph, den Scatter Plot oder aber die Probablistic Cash Flows.

Wenn Sie mehr über Oracle® Primavera Risk Analysis erfahren wollen, dann lesen Sie unsere Produktpräsentationen oder kontaktieren Sie uns!

proadvise - living your projects

In der Umsetzung entsteht Bewegung

Kontaktieren Sie uns noch heute!

proadvise GmbH
Brühlweg 4
73663 Berglen

Newsletter

Melden Sie sich hier an zu unserem Newsletter und sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung!

Jetzt anmelden

Copyright © 2020 proadvise.com - Alle Rechte vorbehalten.
Design und Programmierung webart-IT UG (haftungsbeschränkt)